Schröpfen

Beim Schröpfen handelt es sich um ein ausleitendes Therapieverfahren, wobei krankmachende Stoffe aus dem Körper entfernt werden. Es regt die Durchblutung des Gewebes an und fördert den Lymphstrom, dabei werden Verspannungen und Blockaden gelöst.

Dabei wird durch spezielle Gefäße ein regional begrenztes Vakuum auf bestimmten Bereichen der Körperoberfläche erzeugt.

 

Blutiges und unblutiges Schröpfen ist ein fester Bestandteil der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) und stellt eine der wichtigsten Reiztherapien dar.

 

 

Kontakt

Heilpraktikerin

Birgit Bruns

Beckengartenweg 16

72127 Kusterdingen-Immenhausen

 

Telefon 07072 208 95 82

oder

info@naturheilpraxis-bruns.net

 

Termine nach Vereinbarung

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2017 Birgit Bruns, Kusterdingen Impressum Datenschutzerklärung